Datenschutz

1. Präambel

Wir möchten Dich wie folgt über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch

Jake's 4 DOGS - Jasmin Artz
Landhaus Enheimer Mühle
Enheim 29
97340 Martinsheim

Tel.:+49 178 888 47 20

eMail: info@jakes-4dogs.de

Geschäftsführerin und Ansprechpartner für Datenschutzanfragen: Jasmin Artz

(zugleich verantwortliche Stelle) auf dieser Website informieren. Unsere Datenverarbeitung basiert auf den Regelungen des BDSG sowie des TMG.

2. Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Wir erheben bei jedem Zugriff auf Informationen unseres Webspeicherplatzes Informationen in Protokolldateien, dies sind folgende Daten:

  • Den Namen der aufgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs
  • die übertragene Datenmenge
  • eine Information darüber, ob die Datei ordnungsgemäß / vollständig an Sie übermittelt wurde
  • Informationen über den von Ihnen verwendeten Webbrowser, die Version des Browser und das Betriebssystem Ihres Endgerätes
  • die Adresse, von der aus der Abruf erfolgte
  • die IP-Adresse, von der der Aufruf erfolgte und ggf. der anfragende Provider

Die Erhebung und Speicherung dient lediglich statistischen Zwecken sowie zur Erkennung / Behebung von Fehlern. Im Falle eines begründeten Missbrauchsverdachts erfolgt eine Prüfung anhand dieser Protokolldateien.

3. Kontaktformular

Wenn Du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden Deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Deinen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Deine Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Deine Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Dir im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Du uns zur Löschung aufforderst, Deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen insbesondere Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

4. Datenübermittlung bei Vertragsschluss 

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

5. Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Du uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktierst, wird Deine Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Deines Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Deine Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Deine Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Dir an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Du uns zur Löschung aufforderst, Deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Deines Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen  insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

6. Registrierung auf dieser Website

Du kannst Dich auf dieser Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Du Dich registriert hast. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Dich auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt zum Zwecke der Durchführung des durch die Registrierung begründeten Nutzungsverhältnisses und ggf. zur Anbahnung weiterer Verträge (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Du auf dieser Website registriert bist und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

7. Datenweitergabe an Versanddienstleister

Sofern Du uns während oder nach der Bestellung Deine ausdrückliche Einwilligung erteilt hast, geben wir aufgrund dieser gemäß Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. a GSGVO Deine Email, Adresse und Telefonnummer an den ausgewählten Versanddienstleister weiter, damit dieser vor Zustellung zum Zwecke der Lieferungsankündigung respektive -abstimmung Kontakt mit Dir aufnehmen kann.

Die Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber dem Versanddienstleister unter der im Folgenden aufgeführten Kontaktadresse widerrufen werden. Nach Deinem Widerruf löschen wir die hierfür angegebenen Daten, soweit Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich in dieser Erklärung informieren.

DPD Deutschland GmbH
Wailandtstraße 1
63741 Aschaffenburg

8. Versand von Bewertungserinnerungen per Mail

Sofern Du uns während oder nach Deiner Bestellung Deine ausdrückliche Einwilligung gemäß 
Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. a GSGVO erteilt hast, übermitteln wir Dir per Mail eine Bewertungserinnerung.

Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.

9. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dies sind Textdateien, die in Deinem Webbrowser und so auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Sie dienen der Benutzerfreundlichkeit, indem dort Deine bevorzugten Einstellungen, bisher betrachtete Seiten oder Deine Nutzerdaten abgelegt werden.

Cookies ermöglichen uns zudem eine genauere statistische Analyse der Webseitennutzung. Du kannst in Deinem Webbrowser einstellen, ob / wie Du mit Cookies in Deinem Browser umgehen möchtest. Wir geben aber zu Bedenken, dass dies einige Funktionen auf unserer Website beeinflussen kann.

10. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, dies sind Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verarbeitet. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite (s. unten), wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird hierbei jedoch nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst.

Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung der Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst. Du kannst die Erfassung Deiner Daten durch Google Analytics alternativ verhindern, indem Du auf folgenden Link klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass die Erfassung Deiner Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest Du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Dich darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

11. PayPal

Auf dieser Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden „PayPal“).

Wenn Du die Bezahlung via PayPal auswählst, werden die von Dir eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Deiner Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Du hast die Möglichkeit, Deine Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

12. Auskunft, Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Du hast auf Antrag das Recht kostenfrei Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Dich gespeichert wurden. Du kannst zudem auch erteilte Einwilligungen in die Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit, ohne dass hierfür Kosten anfallen, widerrufen. Zudem kannst Du falsche Daten berichtigen lassen oder diese sperren und löschen lassen, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und / oder die Daten auch entgegen Deines Wunsches verarbeitet werden dürfen.

Wende Dich hierzu bitte an:

Jake's 4 DOGS - Jasmin Artz
Landhaus Enheimer Mühle
Enheim 29
97340 Martinsheim

Tel.:+49 178 888 47 20

eMail: info@jakes-4dogs.de

Zuletzt angesehen